Skip to content

Besser spät als nie ;)

Ich freue mich sehr, Euch hier willkommenheißen zu dürfen! Heute Nacht konnten wir endlich online gehen.

Denni und ich haben die ganze Nacht für Euch geschuftet, Denni daran, dass der ganze Kram hier online kommt und ich daran, dass ich Euch heute und morgen die ersten Artikel hochladen kann, die ich für Euch vorbereitet habe.


Ich hoffe, dass ihr hier das Eine oder andere Informative und Unterhaltsame findet und freue mich darauf, dieses Portal für und mit Euch auszubauen. Wenn ihr einen Gastbeitrag schreiben möchtet, dann könnt Ihr Euch gerne per Email an mich wenden.

Eine Kleine Führung:

Auf der Warteliste findet ihr einen Überblick der Artikel, die ich für die nächste Zeit geplant habe, hier könnt ihr auch eigene Themenvorschläge machen.  Deutlich zu erkennen ist hier, dass die Idee für dieses Blog auch deswegen entstanden ist, weil ich durch Magnis Verletzung mehr denn je gemerkt habe, dass das Thema modernes Wundmanagement in der Tiermedizin noch viel zu wenig angekommen ist. Ich werde mir große Mühe geben, dieses Blog nicht zu einseitig werden zu lassen, aber möchte hier auch ein Portal aufbauen, dass Tierhaltern und Kollegen Infos rund um die moderne Wundbehandlung bereitstellt.

Wenn Ihr meine Arbeit hier bezahlen möchtet, dann könnt ihr das gerne tun, im Artikel Lohn und Arbeit findet Ihr Infos wie das geht.

Die unterschiedlichen Artikel sind hier in verschiedene Kategorien unterteilt. Ich plane für jede Kategorie ein paar einleitende Sätze zu schreiben. 

Eigentlich hatte ich geplant beim Onlinegehen zumindest schon mehr Infos in dem Bereich "Fraukie und Hof" zu haben, aber dummerweise hatte ich die fixe Idee mal einen umfassenden Artikel rund um das Thema "Hund und Schokolade" zu schreiben. Mit dem dadurch entstandenen Artikel bin ich selbst zwar zufrieden, aber er hat sehr viel Zeit verschlungen.

Meine Hauptintention dieses Blog zu gestalten liegt ohne Zweifel darin, dass ich das Thema "Modernes Wundmanagement" tiefer in die Tiermedizin integrieren möchte, bzw zumindest einen Anfang machen.

Ich werde mir aber große Mühe geben, die Artikel nicht zu einseitig abzuarbeiten und das Blog so zu gestalten, damit auch Leser, die kein Interesse an diesem Themenkomplex haben Spaß an diesem Portal haben.

In der nächsten Zeit werden Magnis Matschpfotenblog und dieses hier noch parallel laufen, dann wird Magnis Blog archiviertt. Es bleibt also online, wird dann aber nicht mehr fortgesetzt. 

Auf gehts! Packen wir es an!


Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!